Star Wars und Stinkstiefel auf Leinwand

esszimmer1esszimmer2Unsere Esszimmerwand ist nun fast vollständig (ein Portrait fehlt noch).
Ich ließ unsere Jungs zum 40ten Geburtstag meines Mannes je eine Leinwand (40x50cm) bemalen.  Je älter die Kinder, desto spannender die Geschichten zu ihren Werken. Es wird nicht mehr immer frei drauf los gemalt sondern es wird vorab geplant und entworfen.stinkstiefelHier wurde zum Beispiel: „Ein Baum, daneben eine Blume, ein alter Schuh und weil der so alt ist, stinkt der, das erkennt man an dem Qualm. Das ist ein Stinkstiefel“. Hier das einzige Foto auf dem der Baum (etwas verschwommen) zu sehen ist bevor ich aus ihm das Gesicht malte.baum Als ich dann meinen Teil gestern fertig hatte, fragte ich meinen Sohn und wie findest du es und er meinte: „Voll blöd wo ist den bitte mein Baum hin, den male ich da wieder drüber!!!“.Ich hoffe nicht das er das demnächst einfach macht ;).

vorlagefertig Ich hatte ihn zwar gefragt ob das ok ist wenn ich ihn dazu male, aber vielleicht hätten wir nochmal über die Größe reden sollen denn er dachte ich male ihn unter den Baum! augen

Und wenn der kleine Künstler gerade in die Schule gekommen ist, kommt oftmals die neu erlernte Kunst des schreibens mit auf die Leinwandstarwarsstarwars2„Star Wars mit all seinen Helden und Raumgleitern musste hier auf das Bild samt Namen“

Links kommt dann das Portrait hin und diesmal sage ich ganz klar das er nicht auf ein Raumschiff gemalt wird sondern in etwa so groß wie seine Geschwister.Ich freue mich schon wenn die drei Komplett sind:)

 



Ein Gedanke zu “Star Wars und Stinkstiefel auf Leinwand

  1. Na super – einfach den Baum weggemalt! Skandal!!! Aber dafür sieht das Portrait toll aus! Gefällt mir 😉
    Und herzliche Glückwünsche nachträglich an den Mann!

    Lieber Gruß
    Nane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *